user_mobilelogo

Unsere Philosophie

Philosophie lässt sich nicht allgemeingültig definieren, weil jeder, der philosophiert, eine eigene Sicht der Dinge entwickelt.

Unsere Philosophie lautet deshalb: Unsere Firma kennt nicht einen eigentlichen Chef, jeder ist Unternehmer in einem Unternehmen. Jeder teilt sich seine Arbeit frei ein, immer im Interesse aller Beteiligten. Wachstum; Wir wachsen organisch, deshalb können wir es uns nicht leisten, Riesensprünge zu machen, also wird so viel investiert, wie wir Geld zu Verfügung haben. Bescheidene und flache Hierarchien sind ebenso wichtig, wie eine ausgeglichene Geschäftsführung, jeder trägt die Verantwortung, die ihm zugeteilt ist. Dies  trägt dazu bei, dass der Schreiner sich seiner Arbeit zu 100% bewusst ist; jederzeit sich seiner Handlung bewusst ist und das Denken der Firma umsetzt. Vernetztes Denken fördert den angenehmen, ruhigen und fortschrittlichen Ablauf der Dinge.

Unternehmen, die ihren Mitarbeitern mehr zutrauen, ihnen mehr Freiräume geben, werden mit Engagement und Leistung belohnt. Meine Haltung ist, dass 99% der Menschen in sich gut sind und auch gute ehrliche Arbeit erbringen wollen. Man muss sie weder motivieren noch kontrollieren, sondern die Zusammenarbeit moderieren. Deswegen will ich nicht der klassische Chef sein, sondern der zentrale Denker. Ich möchte mithelfen, den Kapitalismus zu reparieren und alle an unserem Wohlstand teilhaben zu lassen.